close

Lehrstuhl Gschwend

Lehrstuhl Gschwend

Willkommen am Lehrstuhl für Rechtsgeschichte, Rechtssoziologie und Strafrecht von Prof. Dr. Lukas Gschwend.

Prof. Dr. Lukas Gschwend ist Professor für Rechtsgeschichte, Rechtssoziologie und Strafrecht an der Universität St. Gallen (HSG). Überdies engagiert er sich im Direktorium des Kompetenzzentrums für die Geschichte des öffentlichen Rechts in der Forschungsgemeinschaft für Rechtswissenschaft (FR-HSG) sowie im Direktorium des Kompetenzzentrums für Strafrecht und Kriminologie.

Er präsidiert seit 2006 die Rechtsquellenstiftung des Schweizerischen Juristenvereins, welche die seit 1898 laufende Edition der Sammlung Schweizerischer Rechtsquellen herausgibt (https://www.ssrq-sds-fds.ch/home/). Seit 2022 ist Lukas Gschwend Präsident des Vereins für wirtschaftshistorische Studien (https://pioniere.ch).

Weiterführende Links

Lehre

Prof. Dr. Lukas Gschwend lehrt als ordentlicher Professor an der Universität St. Gallen (HSG)

Die Lehrtätigkeit von Prof. Dr. Lukas Gschwend umfasst Kurse in den Bereichen der Rechtsgeschichte, der Rechtssoziologie sowie des Strafrechts. Er betreut überdies Portfolios/Werkstätten im Fokusbereich Recht des Kontextstudiums.

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Forschung

Prof. Dr. Lukas Gschwend forscht in verschiedenen Bereichen interdisziplinär und länderübergreifend.

Prof. Dr. Lukas Gschwend ist aktiv in der Forschung tätig. Seine Schwerpunkte liegen in der Strafrechts- und Kriminalitätsgeschichte sowie im Bereich der juristischen Ideen- und Wissenschaftsgeschichte. Weitere Forschungsgebiete sind die Wirtschaftsrechtsgeschichte und die Minoritätengeschichte.

Prof. Dr. Lukas Gschwend ist Präsident der Rechtsquellenstiftung des «Schweizerischen Juristenvereins» (SJV) sowie Vorstandsmitglied im «Verein Wirtschaftshistorische Studien», im «St. Galler Juristenverein» sowie im «Historischen Vereins des Kantons St. Gallen».

Zudem unterstützt Prof. Dr. Gschwend die Verlagsreihe Edition Rechtskultur der Universität Regensburg.

Forschungsprojekte

Seit 2006: Leitung der Edition «Sammlung Schweizerischer Rechtsquellen» als Präsident des Stiftungsrates der Rechtsquellenstiftung des Schweizerischen Juristenvereins

2014–2019: Mitglied der Unabhängigen Expertenkommission des Bundesrates zur Erforschung der administrativen Versorgungen in der Schweiz bis 1981

Europäische Justiz- und Prozessrechtsgeschichte des 19. Jahrhunderts

Strafrechts- und Kriminalitätsgeschichte

Herausgeberschaften

Europäische Rechts- und Regionalgeschichte

Rechtskultur. Zeitschrift für Europäische Rechtsgeschichte: https://www.rechtskultur.org/

Iusfull: https://www.schulthess.com/verlag/zeitschriften/iusfull

Weiterführende Links

Team und Kontakt

Lukas Gschwend

Prof. Dr.

Professor für Rechtsgeschichte, Rechtssoziologie und Strafrecht

FR-HSG
Tigerbergstrasse 21

9000 St. Gallen

Tirza Baumberger

Office Managerin

ior/cf-HSG, Bodanstrasse 6, Büro 28-202
FR-HSG, Tigerbergstrasse 21, Büro 46-201

9000 St. Gallen

Alexander Rossi

M.A.

Assistent

FR-HSG
Tigerbergstrasse 21

9000 St Gallen

Vanessa Vagnone

M.A. HSG

Assistentin

FR-HSG
Tigerbergstrasse 21

9000 St Gallen

Samuel Tobler

B.A. HSG

Assistent

Tigerbergstrasse 21

9000 St Gallen
north