close

School of Management (SoM-HSG)

pause_circle

Integriert und ganzheitlich

Die School of Management (SoM) steht für eine integrierte und ganzheitliche Ausbildung im Bereich der Betriebswirtschaftslehre. Als grösste School der HSG ist sie eine wichtige Säule der Studien- und Forschungskonzeption unserer Universität. 

Die SoM versteht sich als Katalysator für eine innovative Praxisentwicklung. Sie fördert international anerkannte Forschungsleistungen und steht für eine anspruchsvolle Lehre.

43 ordentliche Professorinnen und Professoren, zwölf Assoziierte Professorinnen und Professoren, 26 Assistenzprofessorinnen und Assistenzprofessoren und 27 Ständige Dozierende bieten den Studierenden eine attraktive, internationale Lernumgebung mit Forschungs- und Praxisnähe sowie didaktisch hochwertige Angebote.

 

Wir wollen im Bereich der Management Education die beste betriebswirtschaftliche School des deutschsprachigen Raumes in innovativer Lehre und Forschung sein. Studierende sollen eine attraktive, internationale Lernumgebung mit Forschungs- und Praxisnähe vorfinden. Wir fördern aktiv die Internationalität der Dozierenden sowie der Studierenden und pflegen ein Netzwerk mit über 150 Partneruniversitäten weltweit.

Die School of Management (SoM) steht für eine integrierte und ganzheitliche Ausbildung im Bereich der Betriebswirtschaftslehre.

Wir wollen im Bereich der Management Education die beste betriebswirtschaftliche School des deutschsprachigen Raumes in innovativer Lehre und Forschung sein. Studierende sollen eine attraktive, internationale Lernumgebung mit Forschungs- und Praxisnähe vorfinden. Wir fördern aktiv die Internationalität der Dozierenden sowie der Studierenden und pflegen ein Netzwerk mit über 150 Partneruniversitäten weltweit.

Handlungsleitend für die School of Management sind:

  • Das Zusammenwirken von motivierten, kompetenten Dozierenden mit begabten und engagierten Studierenden in einer durch Vertrauen und kurze Distanzen geprägten Studienkultur.
  • Die Sicherstellung eines ausgewogenen Portfolios anwendungsorientierter sowie grundlegender Forschungsaktivitäten.
  • Die durchgehende Internationalisierung insbesondere im Bereich der Lehrangebote und der Dozierenden.
  • Eine Kultur der gegenseitigen Wertschätzung, in der alle Dozierenden ihre Potenziale ausschöpfen und ihre Stärken in die Weiterentwicklung der School einbringen können.

Für Fragen und Anliegen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail unter som@unisg.ch.

north