close

Factsheet

In unserem Factsheet haben wir Dir wichtige Informationen zum Master-Programm in Management, Organisation und Kultur (MOK) zusammengetragen.

Master-Programm Master in Management, Organisation und Kultur (MOK)
Titel Master of Arts HSG (M.A. HSG)
Programmstart im Herbstsemester (KW 38)
Dauer Das Studium ist auf 3 Semester ausgelegt. Praktisch dauert es aufgrund von Nebentätigkeiten, Zulassungsauflagen, Auslandsaufenthalten und Praktika ca. 5 Semester in Vollzeit (maximale Studiendauer: 8 Semester).
Anzahl Credits 90 ECTS
Programmsprache Deutsch (Kursbelegungen auf Englisch sind möglich)
Programm wird angeboten seit 2011
Akkreditierungen EQUIS, AACSB, AMBA
Anmeldefristen 01. Oktober bis 30. April. Weitere Informationen findest du hier. 
Studiengebühren SchweizerInnen: CHF 1429.- pro Semester
AusländerInnen: CHF 3329.- pro Semester
Stipendien/Darlehen Bitte beachte dazu den weiterführenden Link.
Zulassungsbedingungen Der MOK richtet sich an ausgesuchte Studierende (link auf Homepage) mit einem eigenen Auswahlverfahren. Bitte beachte dazu den weiterführenden Link.
Studieneintritte Die persönlichen Beziehungen untereinander ermöglicht der MOK mit seiner Grösse von ca. 50 Studienantritten pro Jahr.
Programm-Website mok.unisg.ch

 

Die Interdisziplinarität des MOK-Programmes zeichnet sich auch in seinen Studierenden ab. 

Geschlechterverteilung 33,3% männlich, 66,6% weiblich
Internationalität 33,3% der Studierenden stammen aus dem Ausland 
Durchschnittliches Alter 24
   

 

«Vom Praxisprojekt haben nicht nur die Studierenden – sondern auch wir als Unternehmen – sehr profitiert. Die erarbeiteten Konzepte haben unsere Erwartungen hinsichtlich Kreativität und Professionalität bei Weitem übertroffen.»
«Die interdisziplinären, vielfältigen Profile der Kandidaten haben wesentlich zu diesem Erfolg beigetragen.»

Hanspeter Wohlwend
ehem. COO Notenstein Privatbank AG
«Die Zusammenarbeit mit den Studierenden im Rahmen eines Strategieprojekts war für uns eine neue und sehr spannende Erfahrung. Uns hat vor allem der unverstellte und kritische Blick von Aussen geholfen.»
«Gleichzeitig haben wir sehr fundierte Analysen und potentielle Geschäftsmodelle erhalten, die teilweise direkt in unsere Strategie eingeflossen sind.»

Michael Wulf
Geschäftsführer infoNetwork GmbH, Mediengruppe RTL Deutschland

Weiterführende Links

Jetzt anmelden

east
north