Management, Organisation und Kultur (MOK)

Studierende im Master Management Organisation und Kultur
 
17.07.17

Arthur-Rich-Preis geht 2017 wieder an den MOK

Der diesjährige Arthur-Rich-Preisträger wird bereits zum zweiten Mal in Folge vom Masterprogramm Management, Organisation und Kultur gestellt. Nach der OIKOS-Anerkennung heimst MOK-Alumni Michael Heumann eine weitere Auszeichnung für seine Masterarbeit im Bereich Ethik ein. Der zur Erinnerung an den Wirtschaftsethiker Arthur Rich gestiftete Preis wird im Zwei-Jahres-Rhythmus verliehen. Der Gönnerverein der evangelischen Hochschulseelsorge prämiert damit an der Universität St.Gallen erarbeitete herausragende wissenschaftliche Arbeiten im Grenzbereich von Theologie, Wirtschaft, Recht und Ethik.Die MOK-Programmleitung gratuliert Michael Heumann herzlich.