close

- 10.11.2022 - 07:00

Rapido

Neuerungen in HSGswisscovery per 14. November 2022

Bitte melden Sie sich immer mit Ihrer SWITCH edu-ID in HSGswisscovery an, um alle verfügbaren Optionen sehen zu können.

Neues Suchprofil "swisscovery plus":
Neu bietet HSGswisscovery nebst den bekannten Suchprofilen "HSG" und "swisscovery" ein zusätzliches Suchprofil "swisscovery plus". Dieser neue Suchbereich beinhaltet zusätzliche Dokumente ausgewählter Renouvaud-Bibliotheken und Dokumente ohne Volltext aus dem CDI.

Bestellungen via HSGswisscovery:
Die Neuerungen betreffen auch die Möglichkeiten und insbesondere das Design für Bestellungen.

"Abholung vor Ort"
Im Bereich "Abholung vor Ort" können Sie Reservationen auf ausgeliehene Titel zur Abholung an der HSG machen. Diese Option ist kostenlos. Hier ist es auch möglich, einen kostenpflichtigen Digitalisierungsauftrag (CHF 5.-) bei der HSG-Bibliothek zu erstellen.

"Weiter Bestelloptionen"
Im Bereich "Weitere Bestelloptionen" haben Sie die Möglichkeit, einen Titel via SLSP-Kurier (CHF 6.-) oder Postversand (CHF 12.-) zu reservieren oder zu bestellen. Auch eine kostenpflichtige Digitalisierungsanfrage (CHF 5.-) bei einer SLSP-Bibliothek ist möglich. Dabei sucht das System automatisch das am schnellsten verfügbare Dokument für Sie und leitet die Bestellung an die entsprechende Bibliothek weiter. Das Suchen nach einem verfügbaren Titel entfällt für Sie. Dies bedeutet, dass neu alle Abholeinladungen, Erinnerungen und Mahnungen von der Abhol-Bibliothek versandt werden und nicht mehr von jener, die das Dokument besitzt.

Weiterhin kostenlos sind Bestellungen aus dem HSG-Bestand der Speicherbibliothek an die HSG.

Neu ebenfalls unter "Weiter Bestelloptionen" findet sich der Abholort "SGKBV Bibliothek Hauptpost". Dieser ermöglicht es Ihnen weiterhin, sich Dokumente via St.Galler Kurier aus dem Bestand der HSG-Bibliothek kostenlos an die Bibliothek Hauptpost liefern zu lassen.

Kosten Digitalisierung:
Neu werden für alle Digitalisierungsaufträge CHF 5.- verrechnet, unabhängig von der Anzahl der bestellten Seiten. Es werden neu höchstens 50 Seiten pro Dokument digitalisiert.

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da.

north