HSG-Erweiterung — Das St.Galler Stadtparlament hat sich für den Verkauf des Areals Platztor ausgesprochen
Platztor St.Gallen
Entrepreneurship und Innovation — Professor Oliver Gassmann spricht über das Thema seiner Vorlesung an der Kinder-Uni
Oliver Gassmann über Entrepreneurship und Innovation
Die Rolle von Chefstrategen — Eine Studie des IfB-HSG in Zusammenarbeit mit Roland Berger
Studie zur Rolle von Chefstrategen
Financial Times Ranking — Master-Programm in «Strategy and International Management» erneut auf Platz 1
Ein Student liest die «Financial Times»
Von Design bis zur Vermessung der Erde — Unsere öffentlichen Vorlesungen im Herbstsemester 2014
Strassenschild «Imbodenstrasse»
Kunstinterviews — Künstler, deren Werke an der HSG zu sehen sind, über ihre Arbeiten und ihre Vorstellung von Kunst
Kunst an der HSG
Global, praxisnah, vernetzt — Vision und Leitbild der Universität St.Gallen (HSG)
Hauptgebäude der HSG
Unternehmer von morgen — Die Universität St.Gallen (HSG) fördert Start-ups
Jungunternehmer an der Universität St.Gallen (HSG)
Nachhaltig Wirtschaften — Managementausbildung für verantwortungsvolle Persönlichkeiten
Nachhaltigkeit & Verantwortung an der HSG

THEMEN

Studieren an der HSG

Melden Sie sich jetzt für ein Master- oder Doktoratsprogramm an.

Lebenslanges Lernen

Profitieren Sie vom grössten Weiterbildungsangebot im deutschsprachigen Raum.

Öffentliches Angebot

Machen Sie sich ein Bild von uns. Im Rahmen unserer Aktivitäten für externe Besucherinnen und Besucher erleben Sie die HSG hautnah.

Aktuell

Enrico Lettas Vision für Europa

Der ehemalige Ministerpräsident Italiens, Enrico Letta, und der Schweizer Ständerat Filippo Lombardi stellten an der HSG ihre Visionen für Europa vor. Titel des öffentlichen Podiums: «Eine andere Vision für Europa: Die EU, Italien und die Schweiz im Jahr 2025».

Stadtparlament sagt Ja zu Platztor

Das St.Galler Stadtparlament hat sich für den Grundstücksverkauf des Areals Platztor an den Kanton ausgesprochen. Damit ist ein erster Meilenstein für eine künftige Erweiterung der Universität St.Gallen erreicht.

Aufgrund ihres dringenden Raumbedarfs soll die Universität St.Gallen (HSG) erweitert werden. Im Rahmen einer Pressekonferenz informierten Kanton, Stadt und die Universität über das geplante Vorhaben. Im Videointerview äussern sich die Regierungsräte Stefan Kölliker und Willi Haag, Stadtpräsident Thomas Scheitlin und der Rektor der Universität St.Gallen, Thomas Bieger.

Veranstaltungen an der HSG

22.11.2014 – GMAT - Graduate Management Admissions Test

08:00
HSG Sprachenzentrum der Universität St.Gallen, Gatterstrasse 3, St.Gallen, Treffpunkt: 36-008 & 36-108, ab 08:00 Uhr
weitere Infos: www.sprachenzentrum.unisg.ch

24.11.2014 – Vorlesung Psychologie|Psychotherapie

18:15 - 19:45
HSG 09-010 (Audimax)
Freude und Interesse - die Bedeutung der gehobenen Emotionen; Prof. Dr. Verena Kast

24.11.2014 – Vorlesung Geographie

18:15 - 19:45
HSG 09-012
Karten für den Regenwald in Borneo - ein Projekt des Bruno-Manser-Fonds; Dr. Lukas Straumann

24.11.2014 – Vorlesung Kunstgeschichte

18:15 - 19:45
HSG 09-114
Barockskulptur in Europa - Positionen zwischen 1650 und 1800; Prof. Dr. Axel Christoph Gampp

Weitere Veranstaltungen

Social Media

Facebook

Vor 2 Tagen HSGUniStGallen

Did you know we have a special information hub for the general public, businesses and the HSG Alumni but especially for media and journalists? At HSG Professional Stephanie offers insights into the HSG, shares news, expert interviews and much more. You'll find HSG Professional also on Twitter: https://twitter.com/HSGProfessional and on Youtube: http://www.youtube.com/user/HSGProfessional
_________

Wussten Sie, dass wir ein spezielles Informationsangebot für die Öffentlichkeit, sowie für Unternehmen und HSG Alumni, aber insbesondere auch für Medien und Journalisten haben? Stephanie gewährt Ihnen auf HSG Professional Einblicke in die HSG und teilt Neuigkeiten, Experteninterviews und vieles mehr. Sie finden HSG Professional auch auf Twitter: https://twitter.com/HSGProfessional und Youtube: http://www.youtube.com/user/HSGProfessional

Vor 3 Tagen HSGUniStGallen

HSG extension: St.Gallen’s Municipal Parliament has approved the sale of the Platztor property to the Canton. This is a first milestone on the way towards the future extension of the University of St.Gallen. Learn more: http://bit.ly/1Hk8hoe
_______

HSG-Erweiterung: Das St.Galler Stadtparlament hat sich für den Grundstücksverkauf des Areals Platztor an den Kanton St.Gallen ausgesprochen. Damit ist ein erster Meilenstein für eine künftige Erweiterung der Universität St.Gallen erreicht. Lesen Sie hier mehr: http://bit.ly/1voz5jZ

Twitter

Vor 1 Tag HSGStGallen

@LC_Flave Das kann man nicht beeinflussen.

Vor 1 Tag HSGStGallen

Another vision for #Europe: http://t.co/BmacBC8AUy @EnricoLetta & Swiss Senator @lombardi1956 give their insight. @foraus

Vor 1 Tag HSGStGallen

.@EnricoLettas Vision für Europa: http://t.co/xUleyyUiLZ. Der ehemalige Ministerpräsident #Italiens sprach diese Woche an der #HSG.

Media Ticker

  • Aufmarsch der mechanischen Türken

    © AFP Die alte Arbeitswelt in Museen und Theatern: „Call Center“ von Joana Vasconcelos Ein Blick zurück in die Zukunft von Arbeit und Konsum, ins Jahr 2006. Amazon war damals schon daran gewö...

  • «Vor zwei Jahren fühlte sich die Taxi-Branche noch sicher»

    Arbeitsprozesse: Die Digitalisierung soll vieles leichter machen. Keystone Die Digitalisierung verändert unser Zusammenleben. Das betrifft zunehmend auch Unternehmen. Mit Hilfe des Digital Matu...

  • Auf der Suche nach dem Schatz im Silbersee

    Fachkräfte in der Schweiz Den Spitälern in der Schweiz fällt es zusehends schwerer, Personal aus dem Ausland zu rekrutieren. (Bild: Christoph Ruckstuhl / NZZ) Der demografische Wandel macht um ...

  • Spitalchefs: «Mit Ecopop hätten wir massive Probleme»

    Interview Aktualisiert um 09:51 von Urs Moser Dieter Keusch (l). und Hans Leuenberger waren als Spitalchefs Konkurrenten, verstanden sich aber gleichzeitig auch als Partner. Quelle: Jiri...

  • Burn-out: Auch Unternehmen können ausbrennen

    Oft ist zu viel Stress im Job ein kollektives Problem. Brennt ein Mitarbeiter aus, folgen weitere. So kann eine ganze Firma unter Burn-out leiden. Diskutieren Sie mit! 10. November 2014  ...

  • Lähmung des Landes

    Einheit ist ein großes Wort. Nicht nur in diesen Tagen, in denen der 25-jährige Jahrestag der Maueröffnung groß gefeiert wird. Einheit ist auch in der Tarifpolitik ein großes Wort, das die Bundesre...

  • Chefstrategen in Unternehmen sollten sich stärker bei der Umsetzung ihrer Strategien engagieren

    10.11.2014 | 09:22 (2 Leser) Schrift ändern: news aktuell · Mehr Nachrichten von news aktuell München/St. Gallen (ots) - - Neue Studie von Roland Berger Strategy Consultants und der U...

  • Freiheit im Job ermöglicht Innovation

    vergrößern (800x534) foto: apa/ epa Kürzlich beim Innovations Forum in Moskau im China-Pavillon: Innovation als Credo. Mit derStandard.at/Mobil sind Sie unterwegs immer top-informiert - mit L...

  • Luxemburg: Steuertricks oder fairer Wettbewerb?

    Heute, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News 0 Mal auf Facebook geteilt (externer Link, Popup) 0 Mal auf Twitter geteilt (externer Link,...

  • Bundeskrake - die Macht der Staatskonzerne

    4/4 SRG SSR Der Medienkonzern frisst gerne über den Hag: Telekurs Die SRG kann das Online-Werbeverbot umgehen, weil Teletext nicht Teil der Konzession ist. Internet Dank Gebührenfinanzieru...

  • Stress-Transparenz brauchen die Schweizer Banken nicht

    Audio "Sinn und Unsinn transparenter Banken-Stresstests" abspielen. Sinn und Unsinn transparenter Banken-Stresstests 3:30 min, aus Echo der Zeit vom 27.10.2014 Transparenz in einem gewiss...

  • Erst auf dem Sprung in die digitale Zukunft

    Schweizer Banken sind sich zwar der Relevanz innovativer digitaler Services im Retail Banking bewusst. Doch deren Umsetzung kommt nur schleppend voran. Zu diesem Schluss kommt eine Umfrage von...

  • Streitgespräch über Europas Krisenpolitik: "Europa hat nicht zu viel gespart, sondern zu wenig"

    von Wie kommt Europa aus der Krise? Wirtschaftshistoriker Florian Schui sagt: Die Politik des Sparens ist gescheitert, Europa muss mehr Geld locker machen. Ökonom Reiner Osbild hält im Streitgesprä...

  • Etihad und Swiss fliegen Zürich–Lugano nun gegeneinander

    Kampfansage an die Ex-Partner-Airline: Etihad Regional lässt es sich nicht gefallen, dass Swiss bald selber zwischen Zürich und Lugano fliegt, und bietet dort ebenfalls Flüge an. Wer gewinnt das...

  • Eine Nacht für die Karriere

    Ronald Schenkel 15.10.2014 - 13:04 Senden 0 RSS iTunes Am 13. November findet an sieben Hochschulen die «Lange Nacht der Karriere LNdK» statt. Nach dem Vorbild der langen Nächte der Musee...

  • Die meisten Anwohner stören sich nicht an Windkraftanlagen

    Windkraftanlage neben Hochspannungsmasten in Collonges im Wallis Quelle: Keystone Schweizer und deutsche Wissenschaftler haben erstmals Anwohner von Windkraftanlagen zu ihrer Einstellung zu...

  • Vertrauen bleibt der Erfolgsfaktor

    Christian Steiner 8.10.2014, 15:10 Uhr Versicherer auf der Suche nach den sogenannten Megatrends, die künftig das Geschäft bestimmen werden. (Bild: Illustration: Aurel Märki) Der...

  • Christliche Sparsamkeit

    „Ihr könnt nicht beiden dienen, Gott und dem Mammon“, empfahl Jesus seinen Anhängern. Reichtum, aber auch materielles Wohlergehen schienen überzeugten Christen lange Zeit ein Widerspruch zu ihrem...

  • Mehr als nur ein Lüftchen

    Tagblatt Online, 28. September 2014, 08:25 Uhr Auch in der Ostschweiz sind Windparks geplant. (Bild: pd) Auch die Windkraft soll zur Energiewende beitragen. Die Ostschweiz hat ihre Winde...

  • Erfolg im zweiten Anlauf

    Von der Praktikantin zum CEO: Wie eine deutsche Studentin in Kalifornien mit einer überzeugenden Geschäftsidee Millionen einsammelt....