HSG-Geschichte für alle zugänglich — Universitätsarchiv stellt «Online-Publikationsarchiv» zur Verfügung
Universitätsarchiv stellt «Online-Publikationsarchiv» zur Verfügung
Ganz oben auf der Leiter? — Im neuen HSG Focus dreht sich alles um das Thema «Karriere»
Digitales Magazin der Universität St.Gallen HSG Focus zum Thema «Karriere»
Gemeinwohl — Wie tragen Organisationen zum Wohl aller bei? «Public Value» ist das Thema des achten Films der HSG-Videoserie «Little Green Bags»
Little Green Bags Video - Public Value: Wertschöpfung, Gemeinwohl und ich
Rektorat — Der HSG-Begriff des Monats
Mit Scrabble «Begriff des Monats» gelegt
Schwerpunkt Schweiz — Die HSG lädt im Frühjahrssemester zu 41 öffentlichen Vorlesungen
Öffentliches Programm an der Universität St.Gallen FS 2015
Nachhaltigkeit in der Lehre — Der aktuelle PRME-Bericht der HSG bündelt Fortschritte in der nachhaltigen Wirtschaftsausbildung
Nachhaltigkeit; Copyright: www.photocase.com / bubamara
Financial Times Ranking — Die HSG verbessert sich im «European Business Schools Ranking» der «FT» um einen Platz und belegt neu den sechsten Rang
Ein Student liest die «Financial Times»
HSG-Erweiterung — Das St.Galler Stadtparlament hat sich für den Verkauf des Areals Platztor ausgesprochen
Platztor St.Gallen
Kunstinterviews — Künstler, deren Werke an der HSG zu sehen sind, über ihre Arbeiten und ihre Vorstellung von Kunst
Kunst an der HSG
Global, praxisnah, vernetzt — Vision und Leitbild der Universität St.Gallen (HSG)
Hauptgebäude der HSG
Unternehmer von morgen — Die Universität St.Gallen (HSG) fördert Start-ups
Jungunternehmer an der Universität St.Gallen (HSG)

THEMEN

Jetzt zum Studium anmelden!

Das Online-Anmeldefenster für ein Studium an der Universität St.Gallen (HSG) ist bis zum 30. April 2015 geöffnet.

Lebenslanges Lernen

Profitieren Sie vom grössten Weiterbildungsangebot im deutschsprachigen Raum.

Öffentliches Angebot

Machen Sie sich ein Bild von uns. Im Rahmen unserer Aktivitäten für externe Besucherinnen und Besucher erleben Sie die HSG hautnah.

Aktuell

Fussball und Verantwortung

Prof. Dr. Thomas Beschorner über verantwortliches Handeln im Fussball und die Rolle von Verbänden und Vereinen. Was passiert mit Spielern nach der Karriere und wie sieht der Umgang von Profivereinen mit Tabuthemen wie Homosexualität aus? Ein Videointerview.

Verantwortungsvoll führen

Die HSG ist am 18. März 2015 Gastgeberin des «Sustainable University Day 2015». Leitthema: «Responsible Leadership ‒ What is the contribution of universities?». Neben anderen diskutieren die Rektoren der Universitäten St.Gallen, Lausanne und Lüneburg sowie der ETH Zürich.

Prof. Dr. Thomas Beschorner über verantwortliches Handeln im Fussball und die Rolle von Verbänden und Vereinen. Was passiert mit Spielern nach der Karriere und wie sieht der Umgang von Profivereinen mit Tabuthemen wie Homosexualität aus? Ein Videointerview.

Veranstaltungen an der HSG

06.03.2015 – TOEFL - Test of English as a Foreign Language

09:00
HSG Sprachenzentrum der Universität St.Gallen, Gatterstrasse 3, St.Gallen, Treffpunkt: Raum 36-008, ab 08:00 Uhr
Infos unter: http://www.sprachenzentrum.unisg.ch

07.03.2015 – GMAT - Graduate Management Admissions Test

08:00
HSG Sprachenzentrum der Universität St.Gallen, Gatterstrasse 3, St.Gallen, Treffpunkt: 36-008 & 36-108, ab 08:00 Uhr
weitere Infos: www.sprachenzentrum.unisg.ch

09.03.2015 – Montagsforum (Anmeldung erforderlich|kostenpflichtig)

09:30 - 11:30
St.Galler Pfalzkeller, Klosterhof, 9000 St.Gallen, Türöffnung: 8:30 Uhr
Mit leisen Schritten in die Zukunft; Dr. B. Kappeler, www.montagsforum.ch/events

09.03.2015 – Vorlesung Tourismus

18:15 - 19:45
HSG 01-012
Innovation und Wettbewerb im Schweizer Tourismus; J. Schmid, CEO Schweiz Tourismus

Weitere Veranstaltungen

Social Media

Facebook

Vor 4 Stunden HSGUniStGallen

What happens to football players after retirement and how do football clubs deal with taboo subjects such as homosexuality? We spoke with Prof. Dr. Thomas Beschorner about responsible behavior in football and the role of associations and clubs (in German): http://bit.ly/1CGHIJw.
_______

Was passiert mit #Fussball-Spielern nach der Karriere und wie sieht der Umgang von Profivereinen mit Tabuthemen wie Homosexualität aus? Wir sprachen mit Prof. Dr. Thomas Beschorner (Institut für Wirtschaftsethik) über verantwortliches Handeln im Fussball und die Rolle von Verbänden und Vereinen: http://bit.ly/1CGHIJw

Vor 2 Tagen HSGUniStGallen

The HSG Talents Conference is the official recruiting event of the HSG. With an organizing team comprised of six students, it is an initiative planned and implemented by students for students, under the general guidance of the Universität St.Gallen - Career Services Center (CSC-HSG). Today the HSG Talents Conference Career Fair will be held on the Olma fair grounds in St.Gallen from 12 p.m. to 6 p.m. Numerous companies will present themselves at their individual exhibition booths. Learn more: http://bit.ly/1f1fWWF.
______

Die HSG TALENTS Conference, die offizielle Recruiting-Veranstaltung der HSG, geht in eine weitere Runde. Sechs Studierende der Universität St.Gallen organisieren dieses Event für die Studierenden der HSG. Betreut werden die Studierenden vom Career Services Center (CSC-HSG). Das Herzstück der HSG TALENTS Conference ist die Messe, welche heute von 12:00 bis 18:00 Uhr in der Olma-Halle 9.1 stattfindet. Zahlreiche Unternehmen präsentieren sich dort an eigenen Ständen. Mehr Informationen finden Sie dazu unter http://bit.ly/1eAk5Ri.

Twitter

Vor 3 Stunden HSGStGallen

What happens to #football players after retirement & how do clubs deal with taboo subjects such as homosexuality?http://t.co/kQlBJFR5dv

Vor 3 Stunden HSGStGallen

Was passiert mit #Fussball-Spielern nach d. Karriere & wie gehen Vereine mit Themen wie Homosexualität um?http://t.co/kQlBJFR5dv @IWEHSG

Vor 4 Stunden HSGStGallen

RT @HSGResearch: Predicting Consumer Preferences? Do NOT Walk a Mile in their Shoes: http://t.co/uAY90OWiNZ <sg>

Media Ticker

  • Ein Höhenflug für Gelehrte SV Darmstadt 98

    Für Darmstadt interessieren sich nun auch Wissenschaftler beruflich: In einer...

  • Mit bunten Steinen auf Rekordjagd

    Manuela Nyffenegger, Amriswil 5.3.2015, 05:30 Uhr Die beiden Jugendlichen Daniel Huwiler (links) und Jonas Oswald inmitten ihrer Kisten mit den Tausenden von bunten Dominosteinen. ...

  • Junge motivieren sich gegenseitig für die Politik

    Christof Forster, Bern 3.3.2015, 05:30 Uhr Auf Tuchfühlung mit der Politik: Schüler debattieren und stimmen ab im Nationalratssaal. (Bild: Simon Tanner / NZZ) Wer wählen und...

  • Allgemein :Die erfolgreichsten Crowdfunding-Projekte

    Millionenbeträge mit Crowdfunding einsammeln – das schaffen nicht nur amerikanische Unternehmen. Wir zeigen die erfolgreichsten Projekte Deutschlands.  Von Felix Brüggemann Nicht nur amerika...

  • Führen «ohne patriarchalische Züge»

    Dominik Feldges Simon Michel betont, er lege Wert...

  • Eine Glühbirne wird zur Alarmanlage

    Cédric Russo 27.2.2015, 12:05 Uhr Marcus Köhler und Stefanie Turber haben eine intelligente Glühbirne entwickelt, die mit dem Internet verbunden ist. (Bild: Goran Basic / NZZ) ...

  • Offizieller Projektstart für «Mia Engiadina»

    Mithilfe eines Glasfaserprojekts wollen die Gemeinden von La Punt Chamues-ch bis Samnaun in Zukunft auch als Randregion wirtschaftlich attraktiv sein. zoom «Mia Engiadina» will di...

  • Griechische Reformvorschläge haben Brüssel erreicht

    Heute, 12:30 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF 2 Kultur, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News ...

  • Touristiker richten sich auf «Wetterumschwung» ein

    23.2.2015, 17:35 Uhr Ausblick und Rückblick von Schweiz Tourismus Paul Schneeberger 23.2.2015, 17:35 Uhr Den anhaltenden Abnahmen aus Deutschland und den Niederlanden (je minu...

  • Was bringen Wohlfühlmanager wirklich?

    20. Februar 2015 Das Wohlbefinden im Beruf ist entscheidend. Quelle: Fotoliavon Ilona Bürgel Spreadshirt und researchgate haben sie, genauso wie Jimdo und Billiger-Mietwagen.d e:...

  • Ruf nach einer Reform des Geldsystems

    Michael Rasch 20.2.2015, 05:30 Uhr Zunehmende Forderung nach Währungswettbewerb zur Eindämmung der globalen Schuldenflut. (Bild: Reuters) Die global immer grössere Verschuldu...

  • Große Verhandlungsfehler bei der GDL

    Matthias Schranner, Verhandlungsexperte und Dozent an der Universität St. Gallen Auf dem Rücken der Bahnkunden wird der Tarifstreit zwischen der Gewerkschaft der Lokführer (GDL) und der Bahn...

  • Keine Zeit fürs Frühstück

    Das Essen hat nicht mehr Priorität. (Bild: fotolia) Schweizer werden immer unzufriedener mit ihrem eigenen Essverhalten. Eigentlich...

  • «Wir wollen keine Rambos»

    St. Galler Tagblatt - ‎vor 5 Stunden‎ Chef von 14 000 Angestellten, die in 84 Ländern tätig sind: IKRK-Generaldirektor Yves Daccord beim Gespräch an der Universität St. Gallen. (Bild: Urs Bucher...

  • Wo die Swiss ihre Marge einfliegt

    Wo die Swiss ihre Marge einfliegt Benjamin Weinmann Benjamin Weinmann ist Redaktor bei der Zeitung «Schweiz am Sonntag». Samstag, 07. Februar 2015 23:28 ...

  • Frist der Zuwanderungsinitiative kein Tabu mehr

    Simon Gemperli 7.2.2015, 05:30 Uhr Didier Burkhalter erläutert am 12. Februar die Beschlüsse des Bundesrats zur Einwanderungsinitiative. (Bild: Lukas Lehmann / Keystone) Eine...

  • «Die Umverteilung findet oben statt»

    SP-Vizepräsidentin Barbara Gysi wehrt sich gegen den Vorwurf, die Schweiz verteile zu viel Geld des Mittelstands um. Die Kosten für Kleider können ein...

  • Die digitale Leichtigkeit des Seins

    06. Februar 2015 Wie werden sich die Fähigkeiten der Maschinen in Zukunft entwickeln? Quelle: dpavon Miriam Meckel Mensch und Computer wachsen zusammen, intelligente Maschinen übernehmen Arbeit...

  • Gewinnorientierter Entwicklungshelfer

    15:19 - 05.02.2015 Gret Heer Ueli Frei kombiniert Entwicklungshilfe mit Rentabilität. (Bild: ZVG) In Lateinamerika Gemeinnütziges tun und trotzdem rentieren – das ist das Ziel de...

  • Was dürfen Firmen gegen die Folgen des starken Frankens unternehmen?

    Teilnehmen Zwischenergebnis Würden Sie eine Lohnkürzung akzeptieren? ...