__Hinweis: Diese Seite verwendet Javascript für dynamische Darstellungen und interaktive Objekte wie Podcast.

Management, Organisation und Kultur (MOK)

MOK

Darum MOK

Der MOK ist der erste interdisziplinäre Master an der Universität St.Gallen, der Management-, Sozial- und Kultur-wissenschaften konsequent vernetzt und so die Voraussetzungen schafft, den Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft wirksam und unternehmerisch zu begegnen. In einem erstklassigen Betreuungsverhältnis mit unseren Dozierenden und Praxispartnern lernen Sie, wie man Unternehmen und Organisationen bewegt, Entwicklungen erfolgreich initiiert und realisiert, und als Führungskraft Verantwortung übernimmt. Als MOK-Studierende werden Sie so auf anspruchsvolle Managementaufgaben und -positionen in unterschiedlichen beruflichen Kontexten vorbereitet.

Berufschancen

MOK-Absolvierende arbeiten als UnternehmerInnen, Führungs-verantwortliche, BeraterInnen, Change- und Projekt-Manager, Kommunikations-verantwortliche, Organisations-entwicklerInnen, Social Entrepreneurs oder WirtschaftsjournalistInnen in Organisationen verschiedenster Art: in Industrie- oder Dienstleistungs-unternehmen wie Banken, Kommunikationsagenturen, Consulting-Unternehmen, Think Tanks, NGOs, wie auch im öffentlichen Sektor oder in Kulturbetrieben. Auch eine wissenschaftliche Karriere steht Ihnen offen durch einen Eintritt ins Doktoratsprogramm Organisation und Kultur (DOK) der Universität St.Gallen.

Downloads/Links

Weitere Informationen

Darum MOK

Weitere Informationen

Berufschancen

Factsheet

Factsheet
Akkreditierungen
  • Logo AACSB
  • Logo EQUIS
Mitglied von
  • Logo CEMS
  • Logo PIM
  • Logo APSIA
  • Logo gbsn
Share it

Universität St.Gallen - Hochschule für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften sowie Internationale Beziehungen (HSG)
Dufourstrasse 50, CH-9000 St.Gallen, Tel +41 (0)71 224 21 11, Fax +41 (0)71 224 28 16
© Copyright 2014 Universität St.Gallen, Schweiz · Allgemeine rechtliche Informationen · Datenschutz · Google Analytics