Ulrike Landfester

Ulrike Landfester

Ulrike Landfester

Prof. Dr.
Prorektorin Aussenbeziehungen
SHSS-HSG
Büro 52-7228
Müller-Friedberg-Strasse 6/8
9000 St. Gallen
Publikationen Publikationen von Ulrike Landfester
Forschungsgebiete
  • Goethezeit und Romantik
  • Kriminalliteratur
Weitere Forschungsgebiete
  • Poetiken des Körpers
  • Die Geschichte des Narren
Ausbildung • 1981-1982 Studium der Archäologie, der Ägyptologie und der Älteren Geschichte an der Universität Freiburg/Breisgau
• 1982-1989 Studium der Neueren deutschen Literatur, der Englischen und der Mittelalterlichen Literatur an den Universitäten Freiburg/Breisgau und München
• 1993 Promotion zum Dr. phil. und 1998 Habilitation an der Universität München
• 1999-2003 Gast- und Vertretungsprofessuren an den Universitäten Wien, Konstanz und Frankfurt am Main
• 2003 Professur (C 3) für deutschsprachige Literatur des 18. und 19. Jahrhunderts und Aesthetik an der Universität Frankfurt am Main
• Seit 2003 Ordinariat für deutsche Sprache und Literatur an der Universität St. Gallen (HSG)
Weitere Informationen Aktuelles Forschungsgebiet
Tätowierung und abendländische Schriftkultur
Alexandria Weitere Angaben zu Ulrike Landfester