Aktuelle Navigationsebene
Vorherige Navigationsebene
Nächste Navigationsebene
Aktuelle Navigationsebene

Research awards

Unsere Forscher werden ausgezeichnet für hervorragende Publikationsleistungen und mit einer einmaligen Reduktion ihrer Lehrverpflichtungen honoriert.

Das Volkswirtschaftliche Departement honoriert besondere gute Forschungsleistungen. Die "Forschungsanreize" in Form von Deputatsentlastungen ermöglichen den Forschern, mehr Zeit in ihre international anerkannte Forschung zu investieren und fördern somit die (inter)nationale Reputation des Departements sowohl bei den Studenten als auch in der Wissenschaftsgemeinde.

Drei Aspekte werden für die Vergabe heran gezogen:

  • "TopTop" Publikationen: Die Idee dahinter ist, dass ein Teil der Forschungsanreize nur für einen herausragenden Publikationserfolg vergeben werden. Diese Auszeichung wird nur an einen oder zwei Forscher pro Jahr vergeben. Es zählen hierfür Publikationen in den Top 5 Zeitschriften in Economics and 2 in Finance (American Economics Review, Journal of Political Economics, Quarterly Journal of Economics, Econometrica, Review of Economic Studies, Journal of Finance, Journal of Financial Economics).
  • Exzellente Publikationsleistungen: Die Publikationspunkte aller Publikationen der voran gegangenen 5 Jahre sind für die Vergabe relevant. Für jede Publikation wird der Qualitätsfaktor der Zeitschrift gewichtet und um die Anzahl der Ko-Autoren bereinigt. Basierend auf dem Resultat werden die Mitglieder des Departements gerankt. Die Mitglieder mit dem höchsten Pubkikationsfaktor erhalten eine einmalige Deputatsreduktion. Forscher, die bereits für die "TopTop"-Publikation ausgezeichnet wurden, können hier keine weitere Reduktion erhalten.
  • Entlastung für Departements-Mitglieder mit besonderem Einfluss und Sichtbarkeit in der wirtschaftspolitischen Debatte.

Auszeichnungen für das Jahr 2014

  • TopTop Publikation: Prof. Francesco Audrino, Prof. Enrico De Giorgi und Prof. Roland Hodler
  • Einfluss in der wirtschaftspolitischen Debatte: Prof. Christian Keuschnigg
  • Exzellente Publikationsleistungen: Prof. Roland Hodler

Folgende Forscher haben eine Deputatsentlastung für besondere Publikationsleistungen (Jahre 2010-2014) erhalten:

  • Prof. Roland Hodler
  • Prof. Michael Lechner
  • Prof. Guido Cozzi
  • Prof. Francesco Audrino
  • Prof. Enrico De Giorgi
  • Prof. Christian Keuschnigg


Auszeichnungen für das Jahr 2013

  • TopTop Publikation: Prof. Stefan Bühler, Prof. Guido Cozzi und Prof. Davide La Vecchia
  • Einfluss in der wirtschaftspolitischen Debatte: Prof. Monika Bütler
  • Exzellente Publikationsleistungen: Prof. Michael Lechner

Folgende Forscher haben eine Deputatsentlastung für besondere Publikationsleistungen (Jahre 2009-2013) erhalten:

  • Prof. Michael Lechner
  • Prof. Roland Hodler
  • Prof. Christian Keuschnigg
  • Prof. Francesco Audrino
  • Prof. Simon Evenett
  • Prof. Enrico De Giorgi


Auszeichnungen für das Jahr 2012

  • TopTop Publikation: -
  • Einfluss in der wirtschaftspolitischen Debatte: Prof. Stefan Bühler
  • Exzellente Publikationsleistungen: Prof. Michael Lechner

Folgende Forscher haben eine Deputatsentlastung für besondere Publikationsleistungen (Jahre 2008-2012) erhalten:

  • Prof. Michael Lechner
  • Prof. Enrico De Giorgi
  • Prof. Reto Föllmi
  • Prof. Christian Keuschnigg
  • Prof. Francesco Audrino
  • Prof. Simon Evenett

Auszeichnungen für das Jahr 2011

  • TopTop Publikation: -
  • Einfluss in der wirtschaftspolitischen Debatte: Prof. Simon Evenett
  • Exzellente Publikationsleistungen: Prof. Michael Lechner

Folgende Forscher haben eine Deputatsentlastung für besondere Publikationsleistungen (Jahre 2007-2011) erhalten:

  • Prof. Michael Lechner
  • Prof. Enrico De Giorgi
  • Prof. Reto Föllmi
  • Prof. Francesco Audrino
  • Prof. Simon Evenett
  • Prof. Daniel Buncic