Universität St.Gallen (HSG), Hauptgebäude

Erfahren Sie mehr über uns

Die Universität St.Gallen ist ein Ort für Studierende, aber auch für die Bevölkerung in der Region. Wir sind Bildungseinrichtung, Veranstalterin, Arbeitgeberin und vieles mehr.

Seit mehr als hundert Jahren gehört die HSG zu St.Gallen - zu Beginn als «Handelsakademie», heute als Universität. Wir ermöglichen unseren Studierenden, von einer optimalen Mischung aus Forschung und Praxis zu profitieren.

Damit Höchstleistungen in Lehre und Forschung möglich sind, muss auch das gesamte Umfeld stimmen. Jeder und jede Angehörige der Universität fühlt sich der Qualität verpflichtet. Wie wir dies erreichen, wer hinter der Organisation Universität St.Gallen steht oder in welchen Netzwerken wir uns bewegen, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

Auf einen Blick

Aktuell

Informieren Sie sich auf den nachfolgenden Seiten über aktuelle Meldungen und Veranstaltungen der Universität St.Gallen.

Porträt

Als «Handelsakademie» 1898 gegründet, zeichnet uns Praxisnähe, Internationalität und eine integrative Sicht in Studium, Weiterbildung und Forschung aus.

Vision

Wir setzen uns hohe Ziele. Unsere Vision und unser Leitbild helfen uns dabei, unsere Ziele in Lehre und Forschung zu erreichen.

Strukturen

Unsere Universität wird vom Kanton St.Gallen getragen. Kantonsrat und Regierung üben Aufsichtsfunktionen aus. Das oberste Organ ist der Universitätsrat.

Netzwerke

Student Mobility pflegt bestehende internationale Partnerschaften und baut weltweit neue strategische Beziehungen auf.

Arbeiten

Finden Sie bei uns die passende Stelle. Wir bieten gute Anstellungsbedingungen sowie ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld.

Förderer

Förderung ist seit jeher ein wichtiger Bestandteil der Universität St.Gallen. Wir informieren Sie über die Möglichkeiten des Förderns im Rahmen unserer Universität.

Lageplan

Die Universität St.Gallen ist mit der Bahn (SBB), dem Flugzeug (Flughafen Zürich und Airport St.Gallen Altenrhein) sowie über die Autobahn A1 gut erreichbar.