__Hinweis: Diese Seite verwendet Javascript für dynamische Darstellungen und interaktive Objekte wie Podcast.

Gelebte Internationalität

Menschen unterschiedlicher Herkunft prägen die HSG. Mit internationalen Netzwerken schaffen wir bereits während des Studiums ideale Ausgangslagen und Möglichkeiten für unsere Studierenden.

Studierende internationaler Herkunft prägen das Bild der HSG.

Mit knapp 50% ausländischen Dozierenden und 34% ausländischen Studierenden aus über 80 Nationen sind wir international und multikulturell geprägt. Die internationale Studentenschaft schätzt die zahlreich angebotenen Programme in englischer Sprache.

Partneruniversitäten
Unsere 180 Partneruniversitäten ermöglichen den Studierenden zudem verschiedene Austauschsemester auf der ganzen Welt. Dabei werden sie durch unseren Austauschdienst bestens unterstützt und betreut.

Vertretungen in Singapur und São Paulo
In enger Zusammenarbeit mit unseren Vertretungen in Singapur und São Paulo bieten wir spezielle Austauschmöglichkeiten an. Unsere Betreuung vor Ort sorgt für einen reibungslosen Ablauf und steht jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Internationale Netzwerke
Von der Mitgliedschaft und Zusammenarbeit mit internationalen Netzwerken wie CEMS, PIM oder APSIA können auch unsere Studierenden profitieren:

  • CEMS ist eine strategische Allianz von weltweit führenden Wirtschaftuniversitäten und multinationalen Unternehmen.
  • PIM (Partnership in International Management) ist ein Netzwerk von 53 weltweit führenden Wirtschaftsuniversitäten. 
  • Wir sind Mitglied der «Association of Professional Schools of International Affairs (APSIA)». APSIA ist eine Vereinigung von 34 Mitgliedschulen in Nordamerika, Asien und Europa, die sich der Verbesserung der beruflichen Bildung im Bereich Internationale Beziehungen widmet.

Englischsprachige Programme
Unser Studium beginnt mit dem Assessmentjahr, welches seit dem Herbstsemester 2013 neu in zwei getrennten Tracks (Deutsch/Englisch) zur Verbesserung des Betreuungsverhältnisses angeboten wird. Es kann wahlweise in Deutsch (deutscher Track) oder in Englisch (englischer Track) studiert werden.

Anschliessend, seit dem Herbstsemester 2014, können die Majors in Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und International Affairs erstmals in einer flexiblen Mischung aus englischer und deutscher Sprache studiert werden. Im Verlaufe des englischsprachigen Bachelor-Studiums müssen mindestens zwei Studienelemente in deutscher Sprache absolviert werden. Entsprechende Sprachkurse werden angeboten.

Wir bieten Ihnen acht englischsprachige Master-Programme (M.A. HSG) an, um Ihr internationales Bildungsziel zu erreichen:

  • Marketing, Services and Communication Management (MSC)
  • Accounting and Finance (MAccFin)
  • Strategy and International Management (SIM)
  • Banking and Finance (MBF)
  • Economics (MEcon)
  • Quantitative Economics and Finance (MiQE/F)
  • International Affairs and Governance (MIA)
  • International Law (MIL)

Doppelabschluss in englischsprachigen Programmen
Hervorragende Studierende haben die Möglichkeit, an einem unserer Doppelabschluss-Programme mit renommierten Partnern wie Bocconi Mailand, ESADE Barcelona, HEC Paris, NTU Singapur, RSM Rotterdam, Fletcher School, Boston, und Sciences Po, Paris teilzunehmen. Als Mitglied von CEMS, der globalen Allianz in excellenter Management Ausbildung, sind wir auch Partner des CEMS MIM-Programms (Master's in International Management).

Englischsprachige Doktorats-Programme

  • Ph.D. Programme in Economics and Finance
  • Doctor's Degree in Management
  • Doctor's Degree in International Affairs and Political Economy
  • Doctor's Degree in Organizational Studies and Cultural Theory

Weitere Informationen

Akkreditierungen
  • Logo AACSB
  • Logo EQUIS
Mitglied von
  • Logo CEMS
  • Logo PIM
  • Logo APSIA
  • Logo gbsn
Share it

Universität St.Gallen - Hochschule für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften sowie Internationale Beziehungen (HSG)
Dufourstrasse 50, CH-9000 St.Gallen, Tel +41 (0)71 224 21 11, Fax +41 (0)71 224 28 16
© Copyright 2014 Universität St.Gallen, Schweiz · Allgemeine rechtliche Informationen · Datenschutz · Google Analytics