__Hinweis: Diese Seite verwendet Javascript für dynamische Darstellungen und interaktive Objekte wie Podcast.

Lehrstuhl van Aaken

__Navigationsstufe 6

Lehrstuhl für Law and Economics, Rechtstheorie, Völker- und Europarecht (die Professur wurde von 2006 bis 2012 von der Max-Schmidheiny Stiftung gesponsort)

 

Aktuell

Herbstsemester 2015: 

  • Frankfurt Investment Arbitration Moot Court: Unter der akademischen Leitung von Prof. Dr. Anne van Aaken wird dieses Jahr wieder ein vierköpfiges Team mit Studenten der Universität St.Gallen am Frankfurt Investment Arbitration Moot Court teilnehmen. Das Team, bestehend aus Altmann Eva, Baldassarre Lorenzo, Bosshard Nadine und Rauber Sarah, befindet sich zur Zeit in der Vorbereitungsphase. 

Frühlingssemester 2015:

  • Workshop and Lecture Series in Law & Economics: Der Workshop and Lecture Series in Law and Economics ist ein gemeinsames Wahlfach Seminar der Universität St.Gallen, der Universität Zürich, der ETH Zürich, der Universität Luzern und der Universität Basel. Führende Experten und Wissenschaftler im Bereich Law and Economics stellen ihre Arbeit dar und/oder besprechen ihre laufende Forschung in einem Workshop. Die kursverantwortlichen Personen sind Anne van Aaken, Stefan Bechtold, Daniel Chen, Bruno Frey, Gérard Hertig, Simmon Lüchinger, Klaus Mathis und Alois Stutzer. Mehr über den Workshop & Lecture Series in Law & Economics finden Sie hier.  

  • Professor Zohar Goshen: Professor Goshen von der Columbia Law School, ehemals Präsident der israelischen Börsenaufsicht, lehrt dieses Semester den Kurs "Corporate Law and Economics" als Max Schmidheiny Gastprofessor. Mehr Information über Professor Goshen finden Sie hier.
Weitere Informationen

 

 

 

Weitere Informationen

Die Fensterfassade des Zentralen Institutsgebäudes hinter einem herbstlich gelben Zweig.

Kontakt

Universität St.Gallen
Lehrstuhl van Aaken
Guisanstrasse 36
CH-9010 St.Gallen
E-Mail: 
Tel.: +41 (0)71 224 33 70
Fax: +41 (0)71 224 32 21

Mehr zum Thema