__Hinweis: Diese Seite verwendet Javascript für dynamische Darstellungen und interaktive Objekte wie Podcast.

Aktuell

Informieren Sie sich über aktuelle Meldungen, Forschungsberichte und Veranstaltungen der Universität St.Gallen (HSG).

Studie zur Arbeitgeberattraktivität: Was bindet Mitarbeitende, was vertreibt sie?

29.07.2015. Immer mehr Unternehmen geben ihr Bestes, um ein attraktiver Arbeitgeber zu sein. Aber geben sie auch das Richtige für jeden? Eine Untersuchung des IFPM-HSG und der zeag GmbH zeigt, was Mitarbeitende an ihr Unternehmen bindet - aufgeschlüsselt nach Generationen X und Y sowie Frauen und Männer.

Social CRM

23.07.2015. Social Media ist lange kein Hype mehr, sondern Alltag. Viele Unternehmen vergeben beim Einsatz von Social Media jedoch Potentiale für ein effektives Kundenbeziehungsmanagement. Ein Beitrag von Reinhard Jung, Professor für Business Engineering an der HSG.

Griechische Euro-Münze: Meinungsbeitrag zur griechischen Schuldenkrise

20.07.2015. Das Tauziehen um Griechenland hat die Schwachstellen Europas offengelegt, schreibt Wirtschaftswissenschaftler Markus A. Will: Eine fehlkonstruierte Währungsunion, fundamentale Meinungsunterschiede zwischen Nord- und Südeuropäern. Und eine fehlende demokratische Legitimation der EU.

Aufnahmeprüfung an der HSG

06.07.2015. In diesem Jahr wird die Zulassungsprüfung am 8. und 9. Juli 2015 durchgeführt. Die Ergebnisse des schriftlichen Tests stehen am gleichen Abend online zur Verfügung. Die Interview-Auswertung wird am Abend des 9. Juli 2015 bekannt gegeben.

Fussball-Einladungsturnier

03.07.2015. Das Team aus Angestellten der Uni St.Gallen verteidigt erfolgreich den Titel im Fussball-Einladungsturnier gegen den FC Kantonsrat, den SC Stadtparlament und den Quartierverein Rotmonten.

Der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck zeichnet HSG-Alumnus Wolfgang Schürer mit Grossem Verdienstkreuz aus

01.07.2015. Während der 65. Lindauer Nobelpreisträgertagung hat der deutsche Bundespräsident Joachim Gauck den Vorstandsvorsitzenden der Stiftung Lindauer Nobelpreisträgertagungen, Prof. em. Dr. h.c. Wolfgang Schürer, mit dem Grossen Verdienstkreuz mit Stern ausgezeichnet.

Einkaufstourismus: Schweizer kaufen gerne im Ausland ein

30.06.2015. Der Einkaufstourismus hat seit der Aufhebung des Euro-Franken-Mindestkurses im Januar 2015 einen neuen Schub erhalten. Dies zeigt die jüngste Erhebung des Forschungszentrums für Handelsmanagement an der HSG. Befragt wurden 3000 Einkaufstouristen in der Deutschschweiz.

Fussballspiel an der HSG

29.06.2015. Nicht nur in Kanada grassiert momentan anlässlich der Frauen-WM das Fussball-Fieber. Am 2. Juli 2015 ist auch die HSG Schauplatz eines Turniers. Auf Einladung des Unisports treten der FC Kantonsrat, der SC Stadtparlament, der Quartierverein Rotmonten sowie die HSG-Verwaltung gegeneinander an.

Dr. Christian Hildebrand (links) und Urs Riedener

26.06.2015. Die Swiss Academy of Marketing Science hat zum zweiten Mal ihre Ehrenpreise vergeben. Ausgezeichnet wurden Emmi-CEO Urs Riedener sowie Dr. Christian Hildebrand von der Forschungsstelle für Customer Insight (FCI-HSG).

TV in der Luft: Service public in der Diskussion

24.06.2015. Was müssen Radio und Fernsehen im Dienst der Öffentlichkeit künftig tun? HSG-Professor Timo Meynhardt wirft einen Blick auf die Diskussion um gebührenfinanzierten Service public und die Frage, wer mit seinem Angebot am besten Gemeinwohl schaffen kann.

Meinungsbeitrag zu Grexit-Verhandlungen: Griechenland und Euroland im «Familienstreit»

16.06.2015. Die Verhandlungen mit Griechenland ähneln bisweilen einem Familienstreit. Käme es zum Rausschmiss, wäre nicht nur das Kind schuld, sondern auch die Eltern, schreibt HSG-Dozent Markus Will in seiner Kolumne. Damit es eine gütliche Einigung gibt, braucht es Einsicht auf beiden Seiten.

PkW-Maut: Wie wird Infrastruktur finanziert? Meinungsbeitrag von Wolfgang Stoelzle.

15.06.2015. Wie soll teure Infrastruktur künftig finanziert werden? In der Schweiz gibt es bereits Ansätze für ein Mobility Pricing, das alle Verkehrsträger einbezieht. Logistikmanagement-Professor Wolfgang Stölzle über die Maut-Diskussion und Alternativen zur Vignette.