__Hinweis: Diese Seite verwendet Javascript für dynamische Darstellungen und interaktive Objekte wie Podcast.

HSG Hautnah

Lernen Sie die Universität St.Gallen von einer anderen Seite kennen. Nicht in den Räumlichkeiten in St.Gallen sondern bei Ihnen in der Region. Wir freuen uns, Sie bei «HSG Hautnah» in Heerbrugg begrüssen zu dürfen.

OLMA, Stiftsbezirk und HSG. Dies sind die Nennungen der St.Gallerinnen und St.Galler, befragt zu den für sie wichtigsten Institutionen des Kantons St.Gallen. Die international vernetzte Universität St.Gallen (HSG) trägt den Namen St.Gallen mit in die Welt hinaus. Diese Ausstrahlung mit einer regionalen Verwurzelung und der damit verbundene Beitrag zur regionalen Wertschöpfung sowie zum Wissensaustausch ist der HSG wichtig.

Öffentliche Universität 
Was aber verbirgt sich hinter der Universität der St.Galler? Wussten Sie, dass jede fünfte Logiernacht in der Region durch die HSG ausgelöst wird? Dass rund 170 regionale Unternehmen HSG-Absolventen direkt nach dem Studium anstellen und beschäftigen? Oder dass an der HSG mehr Ostschweizer auf Bachelor- und Master-Stufe studieren als an jeder anderen Hochschule im Kanton?
Die HSG ist primär eine Bildungs- und Forschungsinstitution für Studierende und Forschende, aber steht auch für die Einwohnerinnen und Einwohner der Region zur Verfügung. So ist die Universität Ort für Veranstaltungen (fast) jeder Art, ein Arbeitsplatz für über 2‘600 Menschen oder Anbieterin für zahlreichen regionale Dienstleistungen.

Erfolgreiche Premiere in Gossau
Um Ihnen diese und andere spannenden Einsichten zu bieten, startete im vergangenen Jahr «HSG Hautnah» in Gossau. 2014 wird «HSG Hautnah» in Heerbrugg fortgesetzt. Dabei fördert die Universität den Austausch mit der lokalen Bevölkerung und deren Entscheidungsträger.

Bekannte HSG-«Köpfe»
Die Präsentation stellt eine Kombination aus Infotainments, interessanten Gesprächen und musikalischen und tänzerischen Einlagen mit engem Bezug zur Universität dar. Der bekannte Fernseh-Moderator Beat Antenen führt, zusammen mit verschiedenen Professoren und HSG-Studierenden, durch das einstündige Programm und präsentiert dabei auch bekannte HSG-«Köpfe».

«HSG Hautnah» in Heerbrugg
«HSG Hautnah» findet am Mittwoch, 29. Oktober 2014 in der Kantonsschule Heerbrugg statt. Der Anlass ist öffentlich, der Eintritt frei. Die Einladung richtet sich speziell an Behördenvertreterinnen und -vertreter sowie Einwohnerinnen und Einwohner der entsprechenden Regionen. Anlässe in weiteren Regionen der Ostschweiz sind für 2015 geplant.

Programm
17.00 Uhr Einlass – Willkommen bei «HSG Hautnah»
17.30 Uhr «HSG Hautnah» – die Show 
18.30 Uhr Apéro – Gedanken vertiefen und Kontakte knüpfen

Anmeldung 
Informationen zur Anmeldung werden zeitig aufgeschalten. 

Logo Supported by HSG Alumni

Weitere Informationen

Eine Teilnehmerin einer Öffentlichen Vorlesung am Lachen

Mehr zum Thema

Vielen Dank für Ihre Anmeldung für Heerbrugg.

Kontakt

Universität St.Gallen (HSG)
Kommunikation
Dufourstrasse 50
CH-9000 St.Gallen
E-Mail: 
Tel.: +41 (0)71 244 22 25

Akkreditierungen
  • Logo AACSB
  • Logo EQUIS
Mitglied von
  • Logo CEMS
  • Logo PIM
  • Logo APSIA
  • Logo gbsn
Share it

Universität St.Gallen - Hochschule für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften sowie Internationale Beziehungen (HSG)
Dufourstrasse 50, CH-9000 St.Gallen, Tel +41 (0)71 224 21 11, Fax +41 (0)71 224 28 16
© Copyright 2014 Universität St.Gallen, Schweiz · Allgemeine rechtliche Informationen · Datenschutz · Google Analytics