__Hinweis: Diese Seite verwendet Javascript für dynamische Darstellungen und interaktive Objekte wie Podcast.

Aktuelles und Veranstaltungen

An dieser Stelle informieren wir Sie gerne über Neuigkeiten der SEPS und angeschlossener Organisationen sowie aktuelle Veranstaltungen.

News
 April 2014
 Prof. James Davis ist vom deutschen Bundestag in die "Parlamentarische Kommission zur Überprüfung und Sicherung der Parlamentsrechte bei der Mandatierung von Auslandseinsätzen der Bundeswehr" berufen worden.
 März 2014
 Am Freitag, 21. März findet ein Vortrag im Rahmen des Kurses "Aktuelle Fälle zu Wettbewerbspolitik und Marktregulierung" statt und wird von Dr. Rafael Corazza, Direktor des Sekretariats der Wettbewerbskommission, gehalten. Titel des Vortrags ist "Schweizerische Wettbewerbspolitik" und inhaltlich geht es um die Praxis der Schweizer Wettbewerbsbehörde, sowie die Teilrevision des Kartellgesetzes. Der Vortrag findet statt von 10.15 - 12.00 Uhr in Raum 07-003.
 Dezember 2013  Die SEPS lädt ein zur Public Defense von Anthony Strittmatter (PEF-Programm) am 17. Dezember 2013, um 17:00 Uhr in Raum 01-102. Titel des Vortrags ist: «Methodological Extensions and Applications of Causal Concepts in Program Evaluation and Health Studies».
 November 2013  Die SEPS lädt ein zur Public Defense von Lukas Kauer (PEF-Programm) am 18. Novenber 2013, um 17:00 Uhr in Raum 07-003. Titel des Vortrags ist: «Disability, Education and Work: Empirical Evaluations of Policies to Sustain the Employment and Education of People with a Disability».
 November 2013  Am Theater St. Gallen wird ab 18.12.2013 das Schauspiel "Revanche" von Anthony Shaffer aufgeführt. Am Montag, 11. November findet von 16.15-18.00 Uhr im Raum 01- 103 ein Workshop statt, um den spieltheoretischen Hintergrund des Stücks auszuloten. Teilnehmer sind Mitglieder des Theaters St. Gallen sowie der HSG. Interessierte sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Kontakt: Prof. Stefan Bühler
 Oktober 2013  Die SEPS lädt ein zur Public Defense von Thomas Davoine (PEF-Programm) am 15. Novenber 2013, um 17:15 Uhr in Raum 01-104. Titel des Vortrags ist: «Essays in public finance and macroeconomics».
 Oktober 2013  Die diesjährige Walter-Adolf-Jöhr-Vorlesung hält Prof. Dr. Andrew Oswald, University of Warwick. Er spricht zum Thema: «Happiness Around the World: An Introduction to the Scientific Evidence». Die Vorlesung findet am Freitag, 22. November 2013, von 11.15 – 12.00 Uhr im Raum 09-010 statt.
 September 2013  St.Galler Volkswirte erfolgreich im Handelsblatt-Ranking 2013. Finden Sie die Ergebnisse hier.
 September 2013  Prof. Michael Lechner ist zum Mitherausgeber (Co-Editor) des German Economic Review gewählt worden. Weiterhin wurde er ab 2014 zu einem der Mitherausgeber (Koeditoren) von Empirical Economics ernannt.
 September 2013  Prof. Winfried Königer, Ordinarius für Volkswirtschaftslehre, ist zum Herbstsemester an der HSG gestartet.
 August 2013  Die SEPS lädt ein zur Public Defense von Florian Habermacher (PEF-Programm) am 11. September 2013, um 13:15 Uhr in Raum 02-001. Titel des Vortrags ist: «Suboptimal climate policies - Green Paradox, leakage and the law of small abatements».
 August 2013  Die SEPS lädt ein zur Public Defense von Simon Knaus (PEF-Programm) am 10. September 2013, um 18:15 Uhr in Raum 09-012. Titel des Vortrags ist: «Essays in Computational Statistics with Applications to Volatility Forecasting and Forecast Combination».
 August 2013  Die Lehrstühle Lehmkuhl und Emmenegger, das Center für Governance und Kultur in Europa (GCE) sowie der Profilbereich Global Democratic Governance (GDG) sind aufgrund von Umbauarbeiten an der Rosenbergstrasse 51 bis zum 13. September im 20-Büroprovisorium im Erdgeschoss zu finden (Büros 20-025, 20-024, 20-023 und 20-001).
 Mai 2013  Prof. Deborah Avant, Ph.D., erhielt am Dies Academicus das Ehrendoktorat der Staatswissenschaften. Weitere Informationen hier.
 Mai 2013  Der «Latsis-Preis» wurde am Dies Academicus 2013 an Prof. Michael Bechtel (SNF-Förderprofessor) verliehen. Hier finden Sie weitere Informationen.
 Mai 2013  Die SEPS lädt ein zur Public Defense von Andreas Steinmayr (PEF-Programm) am 5. Juni 2013, um 16:15 Uhr in Raum 01-113. Titel des Vortrags ist: «Essays in Applied Microeconometrics».
 Mai 2013  Die SEPS lädt ein zur Public Defense von Lukas Inderbitzin (PEF-Programm) am 21. Mai 2013, um 17:00 Uhr in Raum 07-001. Titel des Vortrags ist: «Essays on Social Insurance and Employment Protection».
 Mai 2013  Die SEPS lädt ein zur Public Defense von Dirk Burghardt (PEF-Programm) am 16. Mai 2013, um 14:15 Uhr in Raum 01-112. Titel des Vortrags ist: «Essays in Industrial Organization».
 April 2013  Die SEPS lädt ein zur Public Defense von Darjusch Tafreschi (PEF-Programm) am 29. April 2013, um 18:15 Uhr in Raum 09-112. Titel des Vortrags ist: «Empirical Studies from the Fields of Health, Education and Labour Economics».
 April 2013  Die SEPS lädt ein zur Public Defense von Nikola Nikodijevic Mirkov (PEF-Programm) am 23. April 2013, um 18:15 Uhr in Raum 01-U127. Titel des Vortrags ist: «Financial Markets Input to Monetary Policy Decision-Making».
 April 2013  «Warum der Euro scheitern wird»
Die Zukunft der europäischen Einheitswährung wird kontrovers diskutiert. Verschiedene Aspekte beleuchtet Ökonom Heiner Flassbeck in einem öffentlichen Vortrag am 22. April 2013, 18 Uhr, im HSG-Audimax. Der Eintritt ist frei.(Folien des Vortrags)
 März 2013  Die SEPS lädt ein zur Public Defense von Sharon Pfister (PEF-Programm) am 22. März 2013, um 14:15 Uhr in Raum 01-012. Titel des Vortrags ist: «Arm for Peace».
 März 2013  Der Profilbereich Wirtschaftspolitik lädt alle Interessierten zu einer öffentlichen Vorlesungsreihe ein. Professoren/innen der SEPS referieren über sechs verschiedene Themen, die Gegenstand der aktuellen wirtschaftspolitischen Diskussion in der Schweiz sind. 
 Februar 2013

 Die SEPS lädt ein zur Public Defense von Barbara Caroline Sutter (PEF-Programm) am 4. März 2013, um 18:15 Uhr in Raum 01-102. Titel des Vortrags ist: «Three Essays in Monetary Economics: Liquidity and its Effects on Inflation and Interest Rates».

 Februar 2013  Giovanni Mellace, SEW-HSG, wurde mit dem «Labour prize» des ICEEE (Italian Congress of Econometrics and Empirical Economics) für sein mit Martin Huber verfasstes Papier «Relaxing monotonicity in the identification of local average treatment effects» ausgezeichnet. Der Preis wird alle 2 Jahre für die beste Publikation in theoretischer oder angewandter Mikroökonometrie an junge Forscher verliehen, die ihre Promotion weniger als 4 Jahre zuvor abgeschlossen haben.

Weitere Informationen

Ausschnitt einer Leinwand im bunt angestrahlten Auditorium Maximum der HSG.

Weiterführende Links

Aktuell

29.04.2014
Antrittsvorlesung
Prof. Winfried Koeniger
«Erhöht Verschuldung die Anfälligkeit für makroökonomische Krisen?»
18.15 Uhr
Raum 09-011

20.05.2014
Abschiedsvorlesung
Prof. Manfred Gärtner
«Von der Finanzkrise zur Schuldenkrise: Eine Verschwörungstheorie»
18.15 Uhr
Raum 02-001 (Aula)

Kontakt

School of Economics and Political Science (SEPS-HSG)
Bodanstrasse 8
CH-9000 St.Gallen

Martina Flockerzi
School Sekretariat
E-Mail: 
Tel.: +41 (0)71 224 23 25
Fax: +41 (0)71 224 31 35

Akkreditierungen
  • Logo AACSB
  • Logo EQUIS
Mitglied von
  • Logo CEMS
  • Logo PIM
  • Logo APSIA
  • Logo gbsn
Share it

Universität St.Gallen - Hochschule für Wirtschafts-, Rechts- und Sozialwissenschaften sowie Internationale Beziehungen (HSG)
Dufourstrasse 50, CH-9000 St.Gallen, Tel +41 (0)71 224 21 11, Fax +41 (0)71 224 28 16
© Copyright 2014 Universität St.Gallen, Schweiz · Allgemeine rechtliche Informationen · Datenschutz · Google Analytics